Information, Wissen und Erfahrungen

Betriebliche VeranstaltungeN


BEV Workshop am 4. September um 8.00-16.30 Uhr im SRK Bildungszentrum Zollikofen

Grundlagen betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Systematisches Gesundheitsmanagement im Betrieb erfordert mehr als einzelne Aktionen zur betrieblichen Gesundheitsförderung, es setzt ein entsprechendes Management voraus, das auf die Säulen: Absenzen- und Case-Management, Arbeitssicherheit/Gesundheitsschutz und betrieblicher Gesundheitsförderung abstützt.

 

Kursleitung Roger Altmann und Co-Referentin Lea Oehler

Eintritt und Anmeldung gemäss Kursausschreibung

>>>http://www.bev-bern.ch/

 

Weitere Kurse - Save the Dates:

  • Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz am Morgen vom 17. Oktober 2018
  • Stressmanagement und Burnout am Nachmittag vom 17. Oktober 2018
  • Gesundheitsprojekte und -Kampagnen am Morgen vom 14. November 2018

Downloads BEV-Kursausschreibungen

Download
Grundlagen BGM
WS Grundlagen BGM Nr. 2018-200 BEVa.pdf
Adobe Acrobat Dokument 130.5 KB
Download
Arbeitssicherheit
WS Arbeitssicherheit Nr. 2018-201 BEV.pd
Adobe Acrobat Dokument 130.9 KB
Download
Stressmanagement
WS Stress und Burnout 2018-202 BEV.pdf
Adobe Acrobat Dokument 128.9 KB
Download
Prävantionskampagnen
WS Kampagnen Nr. 2018-203 BEV.pdf
Adobe Acrobat Dokument 133.2 KB


Skill Share Lunch am 4. Oktober 2018 um 12.15-13.15  Uhr im Impact Hub Bern

Arbeit, Gesundheit, ein Widerspruch?

 

Zwei Drittel der Unternehmen betreiben Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF). Nur ein Schritt ist notwendig, um auf die Ebene von Betrieblichem Gesundheitsmanagement (BGM) zu gelangen. Mit einem Impulsreferat und anschliessender Diskussionsrunde können sich die Teilnehmer/innen diesem Schritt für eine Stunde widmen.

 

Von und mit Roger Altmann und Hubonautin Corinne Rindisbacher

Eintritt frei (but bring your own lunch)

>>> https://bern.impacthub.net/events/