Modul 01

Standortbestimmung


Ihre Herausforderung

Sie möchten im Betrieblichen Gesundheitsmanagement den Entwicklungsstand überprüfen, da Sie erkannt haben, dass die Gesundheit der Mitarbeitenden Ihre Wettbewerbsfähigkeit stärkt und Kosten verringert. Zudem möchten Sie als attraktiver Arbeitgeber gelten?

Unser Lösungsansatz

Mit unserer Standortbestimmung nach den offiziellen BGM-Kriterien können konkrete Entwicklungsprofile sowie Potentiale anhand einer Gap-Analyse festgestellt werden. Damit wird der aktuelle Stand aufgedeckt und eine Basis zur Optimierung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements geschaffen.


Unsere Leistungen

Nach einer Vorbesprechung, Selbsteinschätzung und eintägigen Überprüfung im Betrieb erhalten Sie von uns einen vollständigen Berichte mit differenzierten Rückmeldungen zu Ihrem Status Quo in Betrieblichem Gesundheitsmanagement. Zudem führen wir für Sie eine Gap-Analyse und einen Benchmark (N > 100) durch.

Ihr Nutzen

Sie lernen die relevanten Qualitätskriterien in Betrieblichem Gesundheitsmanagement und den Entwicklungsstand Ihres Betriebs im Vergleich zu anderen kenne. Zudem erhalten Sie Handlungsempfehlungen und Verbesserungspotentiale, die zur weitern Optimierung genutzt werden könne.


Download
Weitere Details gemäss Produktblatt:
PBL01_Standortbestimmung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 668.4 KB

Unsere Beratung unterstützt das Betriebliche Gesundheitsmanagement mit den Methoden und Angeboten Friendly Work Space und ist akkreditiert von: