Herzlich willkommen!

Gesundheitsförderung

in den Settings Betrieb und Freizeit


Sie suchen gesunde Systemlösungen für Ihr Geschäft, dann wählen Sie «Work», als Privatperson wählen Sie «Live» für Einzelangebote und unsere Academy. Möchten Sie Informationen zu verhaltens- und verhältnisorientierter Gesundheitsförderung, dann wählen Sie «Gesundheitsförderung».

(Klicken Sie zur Auswahl auf eine Box)



Ihre Vorteile mit uns als Beratung, Coaching und Kompetenzzentrum:

  • Akkreditierte Beratung «Friendly Work Space®»
  • Versicherungsunabhängigkeit (bezüglich Prämie und Risikorating)
  • Teilnehmer beim Expertenzirkel der Gesundheitsförderung Schweiz
  • Kompetenzen aus Wirtschaft (BWL) und Gesundheitsförderung
  • Langjährige Erfahrung in Ernährung, Fitness- und Personaltraining
  • Quervergleiche und Skalierung (BGM-Beratermodell)
  • Aktualität und Bezug zu Fachhochschulen
  • Schlanke flexible und vernetzte Struktur
  • Verbindungen zu weiteren Spezialisten

IN-VICTUS + ® oder: «Die Kunst GUT zu leben»

[in: als Kunst; victus: Lebensweise; +: gut]

Stress • Burnout • Depression | Begleitung und Unterstützung

Stress ist modern und in gewissem Mass auch gesund, Anspannung und Entspannung – ein zyklisches Prinzip der Natur... Bleibt das Stressniveau über längere Zeit hoch, steht der Körper chronisch unter Kortisol. Gelingt es uns diesen Zustand nicht mehr «herunter» zu regeln, können erste somatische Reaktionen auftreten. Im weiteren Verlauf brennt man aus und rutscht allenfalls in eine Depression hinein, gefolgt von weiteren psychosomatischen Folgen. Durch den sozialen Rückzug, welcher bei Betroffenen zu beobachten ist, bricht die gesamte biopsychosoziale Gesundheit weg: Erschöpfung total!   >>> zur Webseite burnoutbegleitung.ch 


BGM Podcast Schweiz

Return von BGM Massnahmen

Roger Altmann ist Geschäftsführer des Netzwerks Gesundheit und verfügt über einen Masterabschluss in Gesundheitsförderung MAS sowie in Business Administration EMBA. Ausserdem ist Roger als Berater beim Qualitätslabel Friendly Work Space tätig und erhält so Einblick in verschiedenste Betriebe in der ganzen Schweiz. Heute sprechen wir über den Return on Investment des betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) und passende Massnahmen, um diese im Unternehmen umzusetzen.   >>> Podcast hören


FHnews.ch

 

Zweimal Master und eine Geschäftsidee - BGM

 

Digitalisierung 4.0 ist in aller Munde, Gesundheit erlebt Renaissance. Viele Unternehmen oder mit einer Zahl ausgedrückt 62 Prozent bemühen sich mit gesundheitsförderlichen Massnahmen, einzelnen Aktionen. Ein systematisches und nachhaltiges Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) konnte ich in 21 Prozent der untersuchten Unternehmen finden.   >>> weiter lesen